Blutabnahmen

>> Terminvereinbarung, oder Tel.: 07755 72510


Ab sofort verfügen wir über ein >> neues Blut-Labor mit neuen Geräten

 

Uns ist die Blutabnahme in unserer Arztpraxis für Allgemeinmedizin in Aspach sehr wichtig.

  

Blutabnahmen werden jeden Dienstag von 07:00 bis 09:00 Uhr durchgeführt. 

 

Für die Blutabnahme benötigen Sie >> hier einen Tages-Termin.

 

Reservieren Sie sich bitte >> hier Ihren Tagestermin, oder rufen Sie uns bitte unter unserer Telefonnummer 07755 72510 an, an welchen Dienstag Sie kommen möchten. Bei Blutabnahmen zu Ihrer Vorsorgeuntersuchtung kommen Sie bitte nüchtern. 

Dr. Anita Kaiser, Ordination A-5252 Aspach, Allgemeinmedizin, Doktor Anita Kaiser, Dr. med. Anita Kaiser, Aspach, Geinberg


warum blutabnahmen?

Dr. Anita Kaiser, Ordination A-5252 Aspach, Allgemeinmedizin, Doktor Anita Kaiser, Dr. med. Anita Kaiser, Aspach, Geinberg

Wir haben großes Interesse an Ihrem Blut!

 

Frau Doktor Anita Kaiser und Ihr Team haben ein großes Interesse an Ihrem Blut, weil diese Körperflüssigkeit quasi einen Spiegel Ihres gesamten Stoffwechsels darstellt.

 

Es gibt unzählige Messwerte in Ihrem Blut. Daher kann uns die Untersuchung Ihres Blutes wichtige Hinweise auf eventuelle Risikofaktoren & Erkrankungen liefern. Frau Dr. Kaiser empfiehlt bei Diabetikern & Schilddrüsenpatienten alle 3 Monate eine Blutabnahme durchzuführen. 


Blutuntersuchungen bei uns in Aspach - geringer Aufwand, schnell und effizient!

 

Darüber hinaus stellt die regelmäßige Blutuntersuchung in unserer Arztpraxis eine sehr gute Möglichkeit dar, mit geringem Aufwand, großer Schnelligkeit und hoher Kosteneffizienz eine Vielzahl möglicher Erkrankungen bei Ihnen auszuschließen (sofern die entsprechenden Laborwerte normal sind), was als sogenanntes labordiagnostisches „Screening“ bezeichnet wird. 

 

Ihre Blutabnahme kann aus folgenden Gründen erfolgen:

  • >> Vorsorgeuntersuchung
  • Abklärung, Bestätigung oder Ausschluss einer Verdachtsdiagnose
  • Verlaufskontrolle bei gesicherter Erkrankung
  • Beurteilung Ihres Therapieerfolges
  • Beurteilung Ihres weiteren Erkrankungsverlaufes (Prognose)

Was sollten Sie beachten?

Bereits vor Ihrer Blutabnahme sollten Sie bitte einige Punkte beachten, damit für Sie am Ende richtige und stimmige (plausible) Untersuchungsergebnisse herauskommen:

  • Blutabnahmezeitpunkt: immer Dienstag von 07:00 bis 09:00 Uhr.
  • 30 Minuten Zeit "mitnehmen"
  • Nüchtern* erscheinen 

*Nüchtern bedeutet für Sie aber nicht hungern! Am Vortag sollten Sie bitte ab 20:00 Uhr nichts mehr essen. Am Morgen der Blutabnahme ist das Trinken von kleineren Mengen Wasser oder ungezuckertem Tee erlaubt.